Jeansgröße unbekannt?

"Waist" und "Length" in "Inch" - bei uns behältst du bei Größen den Durchblick

Bei uns bekommst du den Durchblick bei den Größen Jeansgrößen sind kein Buch mit sieben Siegeln.

Kennst du das? Du stehst vor dem Jeans-Regal und denkst: “W27 / L32 – was ist das doch gleich noch mal?” – Suchender Blick, wo ist die Verkaufsberaterin? – ” ‘ntschuldigung! Was ist denn das in Konfektionsgröße?”

Zunächst einmal: Bei Jeans dominieren die amerikanischen Größenangaben, weil Jeans nun einmal eine amerikanische Erfindung sind. Die Amerikaner messen in Inch (deutsch: Zoll). Tatsächlich war dieses Längenmaß früher auch bei uns gebräuchlich. Ein Zoll entspricht 25,4 cm. Das nur nebenbei, muss frau sich nicht merken ;-).

Bundweite (W) und Länge (L)

Gemessen wird die Bundweite (angegeben mit dem Großbuchstaben W für das amerikanische Waist) und die an der Innennaht gemessene Schritthöhe (angegeben mit dem Großbuchstaben L für das amerikanische Length). So entsteht etwa die Angabe “W27 / L32”. Das Ganze hat aber auch etwas Gutes: So gibt es bei den Bundweiten Zwischengrößen, wie du der untenstehenden Tabelle entnehmen kannst. Schließlich muss eine Jeans ja auch wirklich wie eine zweite Haut sitzen.

Hier unsere Tabelle für die Bundweite:

[table id=1 /]

Bei der Länge gibt es zunächst eine, nun sagen wir, grobe Linie: Eine kleinere zierliche Kundin – und davon haben wir bei fashion tree wirklich sehr viele – kommt mit den Längen 30 oder 32 hin. Wer über 1,75 m groß ist, braucht eher 34, und für taffe Frauen der Kategorie “Bundesliga-Basketballerin der Avides Hurricanes” halten wir schon mal die 36er Länge bereit. Tatsächlich gibt es aber auch kleine Unterschiede von Hersteller zu Hersteller. Doch dafür hast du ja uns. Wenke, Jenny und Midia wissen, wie das jeweilige Modell ausfällt. Und falls es wirklich mal passieren sollte, dass du bei einer Jeans, die oben perfekt sitzt, in der Länge genau zwischen zwei Größen liegst, ist das auch kein Problem. Dann stecken wir die richtige Länge kurz ab, flitzen zur Schneiderin unseres Vertrauens, und kurz darauf hast du deine Jeans in perfekter Länge. Dabei achten wir darauf, dass Jeans mit Originalsaum gekürzt werden, damit man den kleinen kosmetischen Eingriff später auch garantiert nicht sehen kann.

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*