Machen wir was los im Dorf!

Bei Aktionen in der Rotenburger Innenstadt mischen wir kräftig mit

Holger und Wenke mit der Frühlingsflirt-Tasche Die Frühlingsflirt-Tasche gehört dazu: als umweltfreundlicher Mehrweg-Shopper oder als Deko, wie Holger de Vries von der IG CityMarketing und Wenke hier zeigen.

Das Jahr 2017 läuft, und wir sind natürlich dabei! Wer bei uns gern mal außerhalb der üblichen Öffnungszeiten shoppen möchte, hat dazu nicht nur bei unseren Friendsdays (deine Shopping-Party mit Freundinnen, Wunschtermin!) Gelegenheit. Wir beteiligen uns auch an diversen Aktionen im Städtchen.

Die wichtigsten Termine zum Notieren und Abspeichern:

Freitag, 5. MaiFrühlingsflirt in Rotenburg, der Start in die Freiluft-Saison! Jetzt haben wieder alle Restaurants, (Eis-)Cafés und Bäckereien Tische und Stühle vor der Tür. Wir feiern dies mit einem langen Freitag. Die Geschäfte der Innenstadt haben beim Frühlingsflirt bis 22 Uhr geöffnet!

Wochenende 27./28. Mai – das Wochenende der Rowdinale, der Rotenburger Handwerkermesse. Du willst nicht bauen oder werkeln? Macht nix, vielleicht möchtest du am Sonntag aber bummeln und shoppen? Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Und dann kannst du auch gleich bei den 5. Offenen Deutschen Meisterschaften im horizontalen Bierkistenheben vorbeischauen :-). Vielleicht macht ja deine Clique mit…

2.-4. Juni – Vor dem hippen Pfingstwochenende kannst du dir Freitag bis 18.30 Uhr und Sonnabend bis 14 Uhr bei uns einen frischen Dress zulegen. An den beiden Feiertagen (Pfingstsonntag, Pfingstmontag) gibt es keinen verkaufsoffenen Sonntag, da feiern wir selbst mit. Vielleicht sehen wir uns auf dem Schlossberg, rund ums Heimathaus: Dort findet der Mittelaltermarkt statt. Die “Fogelvreien” haben wieder ihre Zelte in der Stadt aufgeschlagen!

Sonnabend, 1. Juli – In der Stadt wird gehökert, was das Zeug hält. Der Hökermarkt ist der mit Abstand größte Flohmarkt weit und breit. Wir lieben ihn und hökern fröhlich mit. Am Stand vor unserem Shop findest du super-günstige Jeans und Outfits! Das Spektakel dauert bis 17 Uhr. Um die größten Schnäppchen zu ergattern, empfehlen wir dir jedoch, früh aufzustehen. Wir gehen bereits gegen 8 Uhr an den Start.

Wochenende 18. bis 20. AugustLa Strada unterwegs in Rotenburg! Der Straßenzirkus findet an verschiedenen Spielstätten in der Innenstadt statt. Wenn ihr zur Eröffnung am Freitag oder am Sonnabend erst einkaufen und dann den Künstlern zuschauen wollst, könnt ihr eure Einkaufstaschen auch gern bei uns bunkern. Wir vereinbaren einfach einen Zeitpunkt, wann ihr sie wieder abholen könnt.

Unser Highlight: Dämmer-Shoppen

Weinstand bei fashion tree

Lecker Wein schlürfen, Zwiebelkuchen essen – shoppen und genießen heißt das Motto beim Dämmer-Shoppen

Freitag, 1. September – 12. Rotenburger Dämmer-Shoppen! Unser Highlight des Jahres. Das XXL-Einkaufsvergnügen, das ab 17 Uhr Weinfestcharakter hat. Naja, im Grunde ist es ein kleines Stadtfest. Vor unserem Shop gibt es traditionell Wein, Secco, unseren beliebten Jeanie (Cocktail mit und ohne Alkohol) und Zwiebelkuchen. Dazu laden wir Kund(innen) auch gern ein: Beim Einkauf in unserem Shop bekommst du entsprechende Gutscheine.

Sonntag, 24. September – 32. Rotenburger Kartoffelmarkt. Auch wenn es vielleicht nicht so euer Ding ist, auf dem Neuen Markt zu sitzen und nach Schlagermusik zu schunkeln. Stattdessen könnt ihr ja auch gemütlich bummeln und shoppen. Die Geschäfte haben von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Zwischendurch lasst ihr euch mit Kartoffelpuffern oder  Bratkartoffel-Gerichten verwöhnen. Das gibt’s beim Kartoffelmarkt natürlich auch und ist echt lecker.

Sonnabend, 2. Dezember – Der erste lange Sonnabend im Advent. Bis Weihnachten haben die Geschäfte jetzt sonnabends wieder bis 18 Uhr geöffnet. Zudem wird endlich wieder der Punsch-Treff (zwischen unserem Shop und dem Modehaus Baumeister) geöffnet. Es gibt Glühwein, Eierpunsch, Apfelpunsch und heiße Schokolade.

Wochenende 8. bis 10. Dezember – Der Nikolausmarkt öffnet am Freitag, 8. Dezember, 14 Uhr und am Sonnabend, 9. Dezember, bereits um 11 Uhr. An beiden Tagen haben Markt und Geschäfte bis 20 Uhr geöffnet. Am Sonntag öffnen sich von 12 bis 19 Uhr die Luken der Marktstände.

Sonnabend, 16. Dezember – Die Geschäfte haben bis 18 Uhr geöffnet. Ein Einkaufsbummel lässt sich super mit einem Besuch des Weihnachtszaubers am Heimathaus verbinden. Der kleine Weihnachtsmarkt dauert bis Sonntag.

Freitag, 22. Dezember – Beim Last-Minute-Christmas-Shopping haben die Geschäfte noch mal bis 21 Uhr geöffnet. Also nur keine Hektik, da können ganz in Ruhe die letzten Weihnachtsgeschenke gebunkert werden. Wenn du mit allem durch bist, solltest du dir selbst noch etwas gönnen, wir freuen uns auf dich und laden dich gern auf einen Glühwein oder Apfelpunsch ein. Beim Einkauf erhältst du einen Gutschein, den du noch mal beim Punsch-Treff (letzter Tag) einlösen kannst.

Schau’ auf www.innenstadt-rotenburg.de, was sonst noch so los ist in der Stadt.

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*