Dämmer-Shoppen reloaded

XXL-Einkaufsvergnügen am Freitag, 2. September / fashion tree mit Weinstand und Angeboten

Birgit Bade (Modehaus Baumeister), Cornelia Gewiehs (fashion tree) und Jette Grewe (Jette C.) planen eine Weinmeile vor ihren Geschäften.

Am Freitag, 2. September, startet endlich das 15. Rotenburger Dämmer-Shoppen. Zwei Jahre lang mussten alle Fans des XXL-Einkaufsevents pandemiebedingt aussetzen. Jetzt geht es wieder los. Natürlich ist fashion tree mit von der Partie. Wir bauen wieder einen Weinstand vor der Tür auf, backen Zwiebelkuchen für euch und planen einen Aktionstag für Nachhaltige Mode!

Öko und fair

Wie ihr wisst, gehört mit armedangels einer der Pioniere für nachhaltige Mode zu unseren Labels. Andere Hersteller ziehen nach. Doch das Kölner Öko-Label ist ganz weit vorn, wenn es um slow fashion, Bio-Baumwolle, faire Arbeits- und Handelsbeziehungen geht. Demnächst bekommen wir auch die ersten Jeans, die komplett aus recycelten Jeans bestehen. Für uns einen Meilenschritt.

Grund genug, unsere armedangels-Jeans in den Mittelpunkt des diesjährigen Dämmer-Shoppens zu stellen und euch bei dieser Gelegenheit einen Nachhaltigkeits-Rabatt einzuräumen. Zudem stellen wir euch gern auch die Highlights unserer anderen Mode-Labels vor, bei denen es inzwischen auch deutlich in Richtung Nachhaltigkeit geht.

Lasst uns einen netten Abend verbringen

Grundsätzlich lohnt sich ein Ausflug zum Rotenburger Dämmer-Shoppen natürlich immer. Gemütlich bummeln, Leute treffen, klönen, shoppen, Wein trinken – Herz, was willst du mehr? Wir haben am 2. September auf jeden Fall bis 22 Uhr geöffnet. Gemeinsam mit unseren Nachbarn und Kolleg:innen vom Modehaus Baumeister und Jette C. richten wir eine Weinmeile ein. Bei uns bekommt ihr wie gewohnt Wein direkt vom (deutschen) Winzer. Einen Cocktail gibt es auch, mit und ohne Alkohol. Ein bisschen Musik kommt aus den Boxen, aber so, dass man sich nicht anbrüllen muss, sondern nett klönen kann.

Auftakt für Straßenzirkus-Festival

Neben dem Dämmer-Shoppen gibt es auch wieder Straßenzirkus im Städtchen. Mit “On the ROWd again” geht der Nachfolger von LaStrada an den Start. Die Auftaktveranstaltung findet am Freitag Abend auf dem Pferdemarkt statt. Wir sind überzeugt: Lange Einkaufen, Wein schlürfen und Straßenzirkus – das passt. Wir haben jedenfalls richtig Bock drauf!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*